Nächste Anlässe

News per E-Mail

Benachrichtige mich über neue Beiträge per E-Mail.

Letzte Beiträge

Kategorien

Facebook

SG Bergen-Wietzendorf verlieren 1:3 gegen Aligse

Nach großem Kampf verloren

Ein weiteres Spiel verloren die Bezirksliga Volleyballerinnen in vier hart umkämpften Sätzen mit 1:3 gegen den SF Aligse III.
Den ersten Satz begannen die SG-Damen konzentriert und setzten sich langsam auf 12:8 ab.
Auch im weiteren Verlauf behielten die Gäste dank guter Angaben und druckvoller Angriffe die Nase vorn und erreichten sogar ein 21:16. Dann begann eine kurze Phase, in der Aligse fünf Punkte in Folge mit zum Teil gelegten Bällen zum 21:22 erzielte.
Zum Satzende hatten die SF-Spielerinnen mit 26:24 das glücklichere Händchen.
Im zweiten Satz starteten die Bergenerinnen auch gut, lagen mit 8:6 vorn bevor Aligse den Ausgleich erzielten konnte und leicht in Führung mit 12:11 ging. Dann hatte die SG einen Lauf: Christine Renner holte mit platzierten Angaben, Cathrin Michaelis als Mittelangreiferin und Denise Kohrs über den Außenangriff sieben Punkte zum 21:16 Vorsprung.
Dieses Punktepolster reichte zum 25:18 Satzgewinn. Im dritten Satz verschlief die SG etwas den Anfang und lag schnell mit 3:10 zurück. Im weiteren Verlauf hatte Aligse die Nase vorn und die Bergenerinnen versuchten mühsam, den Punkte- rückstand aufzuholen: 7:13, 10:16, 16:20. Zum Satzende wurde es noch einmal spannend, da sich die SG mit guter Blockarbeit auf 19:20 herankämpfte. Leider ging der Satz mit 25:22 an die SFA.
Der vierte Satz startete für die SG erfolgversprechend: über 6:0 und 12:6 kämpften die mit nur sechs Spielerinnen angereisten Gäste um den Satzausgleich. Bis zum Stand von 19:14 sah es auch sehr gut aus, jedoch ließ die Konzentration nach und Aligse bekam Aufwind: Mit neun Punkten in Serie holten sie sich den Ausgleich zum 21:21. Zum Schluß hatte die SG das Glück nicht auf ihrer Seite, denn Aligse spielte cleverer und sicherte sich Satz und Spiel mit 25:23.

SG Bergen-Wietzendorf: Denise Kohrs, Cathrin MIchaelis, Christine Renner, Imke Schernikau, Karen Schledermann, Britta Lenz

Schreibe ein Kommentar

Du musst dich anmelden um ein Kommentar zu schreiben!

QR Code Business Card