Spielbericht Bezirksklasse Bremen/Lüneburg 6 (Frauen) Volleyball – Frauen, Garstedt den 10.03.2013

Finale_TSV_AuetalHeimspiel und Finale der Auetaler Frauen, BK 6.
Seit Beginn der Saison hatten die Auetalerinnen sich auf Platz 2 in der Tabelle etabliert und konnten auch im Finale nicht mehr von dem sicheren Vizemeister-Platz verdrängt werden.
Es ging nur noch darum, dem Erstplatzierten, Post-SV Uelzen ein Spiel abzunehmen.
In starker Besetzung lief das Auetal-Team auf und konnte in den ersten
2 Sätzen mit den Uelzenerinnen gut mithalten, was sich mit 20:25 und
19:25 im Ergebnis wiederspiegelte.
Leider ließ die Motivation der Auetalerinnen im 3.Satz nach und so musste dieser Satz mit 10:25 deutlich abgegeben werden.
Ganz anders verlief das Spiel der Auetaler Mädels gegen das Team aus Salzhausen.
Zwar waren unsere siegesgewohnten Auetalerinnen nicht immer konzentriert und vergaben so unnötige Punkte an die Salzhäuserinnen, endschieden jedoch mit 3:0 Punkten das Spiel für sich. Die 1.Saison in der Bezirksklasse für die ehemaligen Meister der weiblichen U20 Jugend ergeben sich für die Auetalerinnen als Durchmarsch in die Bezirksliga. Um hier weiter oben mitspielen zu können haben wir jetzt
6 Monate Zeit, um Technik und Taktik zu vertiefen.

Das Vize-Meister Team:
ovl: Taddy Michels , Knuth Lorenzen, Diana Ehlen, Janina Behrens, Pia Bartke, Antonia Ulrich
uvl: Heike Bohlmann, Mona Langenbeck, Gabi Brunotte, Lea Müller, Miriam Behrens

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.